Diät das böse Wort

Ja das böse missverstandene Wort “ Diät “ welches meist mit abnehmen verwechselt wird.

Diät Sinn und Unsinn des Begriffes

Diät bedeutet vielmehr „Zweckorientierte Ernährung“. Dies wird sofort ersichtlich bei Allergien und Lebensmittel Unverträglichkeiten. Da heisst es „Finger weg von…..“ um Symptome zu lindern.

Wer Diät nur mit abnehmen gleichsetzt darf sich nicht wundern wenn das nicht klappt. Besonders förderlich sind diese Diäten aus Illustrierten die einem erst die Kartoffel als bösen Dickmacher verkaufen und zeitgleich in der selben Ausgabe darauf hinweisen …und lesen Sie nächste Woche „Die Kartoffeldiät 5 Kilo in nur einer Woche…“ Na toll, aber bitte wer`s brauch. Da kann ich nur an die eigene Vernunft appelieren.

Da werden Kalorien gezählt wie blöd und trotzdem gibt es höchstens den Boomerang Effekt. Oder es werden immer wieder olle Kamellen unter neuen Namen verkauft wie Glyx, Mediterran, Montignac bla bla bla. Nix neues und dann auch noch lieblos und irreführend dargestellt. Halbwahrheiten und Lügen um einen ganzen Industriezweig am Leben zu halten.
Wenn schon Kalorien zählen, dann aber bitte richtig.

Mästen heisst dick machen, Masthilfe heisst helfen um dick zu werden. Süssstoff ist Masthilfe. Ist das nicht schön?
Diätprodukte mit Süssstoff wie geil ist das denn. Hauptsache jemand kauft den Mist und wird / bleibt dick.
Diät bedeutet eine gezielte Umstellung der Ernährung um z.b. bestimmte Nährstoffe vermehrt oder reduziert aufzunehmen um Dysbalancen auszugleichen. Nicht mehr und nicht weniger. Auch bestimmte Krankheiten erfordern ein umstellen der Ernährung, also eine zweckorientierte Ernährung, sprich Diät.
Medien und Umgangssprache haben leider zu einer totalen Verzerrung der eigentlichen Bedeutung des Begriffes Diät geführt. Dies gilt es zum besseren Verständnis wieder in Ordnung zu bringen.Wasser zur Unterstützung der Diät
Dann haben Diätopfer endlich eine Chance zu begreifen wie es zum bekannten Boomerangeffekt kommt und warum Sie letztlich gescheitert sind.
Der Chaosklassiker ist wohl FDH. Ja die hälfte von was denn bitte?
Dann wohl lieber erstmal trinken lernen bevor ich mir überhaupt einen Kopf um irgendeine Ernährung mache denn trinken hilft mehr als irgend eine Diät zum abnehmen.