Rückenschmerzen und Lyn Balance

Rückenschmerzen und Lyn Balance

Rückenschmerzen sind eine der häufigsten Beschwerden unserer Zeit.

Zu viel sitzen und viel zu wenig Bewegung tun ihr übriges. Oftmals ist eine zu schwache Bauchmuskulatur der Grund. Das Kräfteverhältnis zwischen Bauch und Rücken befindet sich in Dysbalance. Auf Dauer entstehen weitere Dysbalancen durch Fehlhaltung und damit verbundener Fehlbelastung anderer Muskeln. Das ist wie ein Schneeball der sich zur Lawine entwickelt. Hier gilt es zu handeln und die natürlichen Kräfteverhältnisse wieder herzustellen. Getarnter Hexenschuss durch einen verspannten Piriformis ist eine dieser Folgeerscheinungen.
rückenschmerzen statikIst der Bauch zu schwach geraten wir in ein „Hohlkreuz“ welches sich letztlich verstärkt über die Halswirbelsäule austobt und zu netten Verspannungen im Schultergürtelbereich führt oder das atmen erschwert da die Brustwirbelsäule auch aus ihrer natürlichen Form gebracht wird. Einfach ausgedrückt: Ist das Fundament schief, wird das Haus umfallen. Nicht nur bei Beinlängendifferenz wo es um Links / Rechts geht. Bei Bauch und Rücken geht es um vorne / hinten. Die Wirbelsäule bewegt sich nun mal in alle Richtungen. Mit gezieltem Training ist es möglich die Dysbalancen zu korrigieren. Lyn Balance bietet ein gezieltes Programm für Rückenschmerzen an. Es beinhaltet Körperwahrnehmung, Haltungskorrektur, Mobilisation und Kräftigung.